01.07.2014


| Lehrerkollegium des Gymnasiums Werlte zu Gast bei Krone - Ausgestaltung der Kooperation

Kooperation konkret: Bei einem gemeinsamen Workshop haben das Gymnasium Werlte und das Fahrzeugwerk Krone erste Schritte für die im vergangenen Dezember vereinbarte Kooperation zwischen der Schule und der Firma Krone geplant.

 

Krone1

 

 

An dem Workshop mit anschließender Werksbesichtigung nahmen nahezu das gesamte Kollegium des Gymnasiums und Vertreter der Firma Krone teil. Im vergangenen Dezember hatten die Schule und der Werlter Betrieb einen Kooperationsvertrag geschlossen. Einen ganzen Nachmittag lang erörterten Vertreter des Betriebes und die Gymnasiallehrer mögliche Projekte, bei denen eine intensive Zusammenarbeit zwischen der Schule und dem Fahrzeugwerk Krone aufgebaut werden kann. Die Palette der Ideen reicht von Ausbildungsberatung und „Schnuppertagen“ im Werk  über Bewerbungstraining und Fremdsprachen-Einsatz in dem international tätigen Betrieb bis hin zu Projekten aus den Bereichen Technik und Umweltschutz.

 

Krone2

 

Für Gymnasiasten besonders interessant ist der Bereich des Dualen Studiums, in dem die Firma Krone engagiert ist. Dabei folgen im regelmäßigen Wechsel längere Studien- und Arbeitsphasen aufeinander. Gerade in vielen Ingenieursstudiengängen bietet Krone im Rahmen des Dualen Studiums die betriebliche Ausbildung.

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!