aktualisiert am 18.05.2020


| Wahl der zweiten Fremdsprache

Am Gymnasium Werlte wird in allen fünften Klassen als erste Fremdsprache Englisch unterrichtet.

Beginnend mit Klasse 6 erlernen die Schülerinnen und Schüler entweder Französisch oder Latein als zweite Fremdsprache. Für die Entscheidungsfindung stehen den Eltern und den Schülerinnen und Schülern eine Beratung durch Fachlehrkräfte zur Seite. Ebenso werden den Schülern mehrere „Schnupperstunden“ angeboten, in denen sie einen Einblick in die neue Fremdsprache erhalten.

Die am Ende stattfindende Elternversammlung, in der Fachlehrkräfte der beiden Fremdsprachen explizit die Eltern informieren, muss aufgrund der Corona-Krise leider entfallen.

Daher stellen wird Ihnen die Präsentationen der Fachschaften Französisch und Latein hier online zur Verfügung:
Präsentation Französich
Präsentation Latein

Bei Nachfragen vereinbaren Sie bitte über das Sekretariat einen Gesprächstermin. Die Entscheidung über die Wahl der zweiten Fremdsprache muss bis zum 15. Juni getroffen sein. Aufgrund des angekündigten Zurückkehrens der Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 am 15. Juni wird diese Frist um zwei Wochen verlängert. Der neue Abgabetermin ist somit der 29. Juni. Das entsprechende Formular finden Sie hier.

Wir sind zuversichtlich, dass wir den Schnupperunterricht in Französisch und Latein in dieser Zeit anbieten können.

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!