23.11.2021


|Auf den Spuren von Clemens August I.

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts haben die Klassen 7b und 7c das Schloss Clemenswerth in Sögel besucht. Die Führung über die europaweit einzigartige Anlage hat die Schülerinnen und Schüler in die Welt des Kurfürsten Clemens August entführt. Bei der Besichtigung der einzelnen Gebäude haben sie Einblicke in sein Leben erhalten und konnten viele Aspekte des vorher im Unterricht behandelten Themas „Absolutismus“ wiederentdecken. 

Nach der Führung haben die Schülerinnen und Schüler eine Kulturtasche mit Materialien erhalten. Mithilfe dieser konnten sie die Anlage noch einmal selbst erkunden und verschiedene Aufgaben erledigen, z.B. einen Fächer basteln, die Schlossteichanlage begutachten oder den Hofknicks üben. 

Diese Exkursion war nicht nur eine angenehme Abwechslung vom Schulalltag, sondern auch ein toller Lernerfolg, da die Schülerinnen und Schüler das Thema Absolutismus nun nicht mehr nur im Kopf, sondern mit allen Sinnen verinnerlicht haben. 

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!