| Profilklassen



Unsere Musikklasse

Im Rahmen der Musikklasse spielen die Kinder zwei Jahre lang im Musikunterricht ein Instrument und bilden ein Klassenorchester. Dabei können sie entweder ein neues Instrument erlernen oder ein bekanntes weiterspielen. Zusätzlich dazu erhalten sie die Möglichkeit, einmal in der Woche eine Stunde Instrumentalunterricht zu nehmen.

Der Förderverein des Gymnasiums hat zahlreiche Instrumente angeschafft, was durch kräftige Unterstützung vieler Firmen und Banken in Werlte und umzu ermöglicht worden ist.

Schon nach drei Monaten tritt das Klassenorchester zum ersten Mal auf.

Unsere Sportklasse

Die Sportklassel richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die Interesse am Sport und Freude am Sporttreiben haben. In einem erweiterten Sportangebot können viele Sportarten kennen gelernt, ausprobiert und trainiert werden. Dadurch werden alle sportlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten intensiv ausgebildet und gefördert. Außerdem werden die Schülerinnen und Schüler in Kooperation mit den örtlichen Sportvereinen dazu angeregt, die für sie attraktivste(n) Sportart(en) dauerhaft weiter zu betreiben. Der gemeinsame Besuch von Sportveranstaltungen stärkt zudem die Gemeinschaft.

Das Sportprofil bietet die Möglichkeit, Inhalte aus dem Sportunterricht zu vertiefen, jedoch auch Sportarten zu vermitteln, welche im Sportunterricht weniger thematisiert werden (z.B. Klettern, Bogenschießen, Tennis oder Judo). So kann den Schülerinnen und Schülern – auch unter Hinzuziehung von externen Vereinstrainern - ein breites Spektrum an Sportbereichen näher gebracht werden.

Außerdem nimmt die Sportklasse pro Schuljahr an einer Exkursion zu einer Sportveranstaltung teil.

Unsere MINT-KLasse

Die ab dem Schuljahr 2018/2019 neu angebotene MINT-Klasse richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die Spaß am naturwissenschaftlichen Experimentieren haben.

Die Schülerinnen und Schüler sollen die Möglichkeit erhalten, sich intensiver mit naturwissenschaftlichen Phänomenen und Entdeckungen auseinander zu setzen. Ziel ist es, die naturwissenschaftliche Grundbildung zu stärken, die die Basis für eine lebenslange Auseinandersetzung mit den Naturwissenschaften und ihren technischen, gesellschaftlichen und philosophischen Auswirkungen bildet.

Themenschwerpunkte sind das Erforschen von Wasser, Luft, Boden und Energie.

Inhaltlich und methodisch steht das Experimentieren im Mittelpunkt. Ergänzt wird dies durch Recherchen und Beobachtungen. Außerschulische Lernorte, wie zum Beispiel das Fahrzeugwerk Krone oder das Klimacenter, werden in Form von Exkursionen mit einbezogen.


 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!