| Lernbegleitung

Die Lernbegleitung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Unterstützung bei Lernschwierigkeiten benötigen.
Dabei geht es um die Vermittlung von Lerntechniken und Strategien der Lernorganisation.
Wir bieten konkrete Hilfestellungen, beispielsweise bei der Organisation der Hausaufgaben, der Vorbereitung auf Klassenarbeiten, bei Konzentrationsproblemen oder auch bei der Frage, wie man am besten Vokabeln lernt.

 

Organisation
Das Lernbegleitungsteam spricht Schülerinnen und Schüler an,
- wenn eine Empfehlung der Klassenleitung oder von Fachlehrerinnen und Fachlehrer vorliegt,
- wenn Eltern Kontakt zu uns aufnehmen.

 

Durchführung
Die Lernbegleitung findet in regelmäßigen Abständen am Vormittag während des regulären Unterrichts oder unmittelbar nach dem Unterricht statt. Dabei werden Lösungen für individuelle Lernschwierigkeiten gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern erarbeitet. Außerdem wird die effiziente Nutzung der Förderangebote, wie Fachwerkstätten, vorbereitet. Die individuelle Beratung steht im Vordergrund. Deshalb finden die Gespräche einzeln oder in Kleingruppen statt.

 

Lernbegleitungsteam

 

Zum Team gehören Frau Hukelmann, Frau Horstmann, Frau Krüger,
Frau Helmes und Frau Dr. Haible sowie Herr Thöle.

 

Kontakt
Über das Sekretariat des Gymnasiums Werlte ((05951/8338090) können Eltern Kontakt aufnehmen, wenn sie Fragen zur Lernbegleitung haben oder eine Betreuung ihres Kindes durch die Lernbegleitung wünschen.

 

 

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!