11.03.2018


|Schüler unseres Gymnasiums gestalten das Hungertuch

"Heute schon die Welt verändert?"

Zu diesem Motto der diesjährigen MISEREOR-Fastenaktion haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b ein Hungertuch gestaltet. Hungertücher werden in der Fastenzeit in den katholischen Kirchen aufgehängt, um  traditionell das Kreuz zu verdecken. Moderne Hungertücher geben einen Impuls zum Nachdenken.

Angeregt wurde die Gestaltung des Hungertuchs von Pfarrer Wilken von der katholischen Sixtus-Pfarrgemeinde in Werlte. Im Rahmen eines fächerverbindenden Projektes im Religions- und Kunstunterricht, das Frau Flatken und Frau Horstmann begleiteten, wurden zunächst Ideen zu diesem Motto gesammelt und anschließend kreativ umgesetzt.
Das Hungertuch ist u.a. in den Kirchen in Werlte, Lorup, Rastdorf, Vrees  und Wehm in der Fastenzeit zu sehen. Ein Flyer, der von Pfarrer Wilken nach einem Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern erstellt wurde, enthält Gedanken und Impulse zur Interpretation des Hungertuchs und liegt in den Kirchen aus.    


09.03.2018


|Schnuppertag ein voller Erfolg
Auf starkes Interesse ist der Schnuppertag am Gymnasium Werlte gestoßen. Zahlreiche Viertklässler und ihre Eltern nutzten am Wochenende die Gelegenheit, um sich über Unterricht, Projekte und sonstige Aktivitäten des Gymnasiums zu informieren. Einen ganzen Nachmittag gaben Schulleitung, Lehrer und Schüler Einblick in den Unterricht und informierten über das Angebot von Profilklassen mit besonderen fachlichen Schwerpunkten. Neben der Einzelberatung wurden die Möglichkeiten der individuellen Online-Diagnose und der Netbookklassen vorgestellt.Zudem gab es die Möglichkeit, das Schulgelände samt Klassen- und Fachräumen zu erkunden, einzelne Projekte wie „Alt und Jung“ aus dem Religionsunterricht der 8. Klassen und das Programm „Lions Quest“ zum sozialen Lernen kennenzulernen.Der Förderverein bot in einem Cafe' Waffeln und Getränke an, während es für die Kinder frisches Popcorn gab.


02.03.2018


|Schnuppertag am GW

Am kommenden Freitag sind alle Schülerinnen und Schüler und Eltern der vierten Grundschulklassen herzlich eingeladen, sich beim Schnuppertag über das breite Spektrum des Gymnasiums Werlte zu erkundigen. Schüler und Lehrer des Gymnasiums stellen von 15 bis 17 Uhr neben der Musik- und der Sportklasse und vielen weiteren Projekten das neue Konzept einer MINT-Klasse (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) vor.


01.03.2018


|Mathematik-Olympiade 2018
Am 01.03.2017 fand die Emsländische Mathematik – Olympiade (kurz ELMO), die vom Hümmling Gymnasium in Sögel organisiert wurde, statt. Die ELMO ist eine im Jahr stattfindende Veranstaltung der Mathematik, an der  mathematisch begabte Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Klassen von mehreren Schulen im Emsland und der Grafschaft Bentheim teilnehmen. Unsere Schüler wurden für die Startaufstellung in den Teams von den jeweiligen Fachlehrern der Mathematik auserwählt.

Nach der Einnahme eines gemeinsamen Mittagessens in der schuleigenen Mensa in Sögel begann der eigentliche Wettbewerb mit dem Bearbeiten von unterschiedlichen Aufgaben (Rechen- und Denksportaufgaben), bei denen sie ihr strategisches Wissen und ihre mathematischen Fähigkeiten zeigen mussten. Anschließend gab es für die Teams aus den jüngeren Jahrgängen im Sinne des Olympiagedankens einen sportlichen Ausgleich in der Turnhalle, bei denen sie Teamgeist und Geschick in einem Sportevent beweisen mussten. 
An der ELMO nahmen in der Altersgruppe A insgesamt 16 Teams, in der Altersgruppe B 23 Teams teil.  Alle drei mitgeschickten Teams landeten im Mittelfeld ihrer Altersklassen und können dennoch sehr stolz auf ihre Leistung sein.
Die Teilnahme an der ELMO war für alle Beteiligten eine schöne Erfahrung, um die Mathematik als Wissenschaft von Zahlen und Formeln auch außerhalb des Unterrichts zu erleben. Nächstes Jahr findet die ELMO dann in Nordhorn statt. 

22.02.2018


|Wiluk 2018

Unsere Klassen fünf nehmen in dieser Woche in der HÖB Papenburg an den Wiluk-Seminaren (Wir lernen uns kennen) teil. Ziele dieser dreitägigen Schulveranstaltung sind die Festigung der (neuen) Klassengemeinschaft und das Erlernen individuell geeigneter Lernstrategien.Neben theoretischen Überlegungen gehören auch gruppendynamische und herausfordernde Aufgaben zum Programm.


15.02.2018


|Online Diagnosen gestartet

Um den individuellen Lernstand und gegebenenfalls einen Förderbedarf der Schüler zu ermitteln, werden in den Klassen 5, 6, und 7 jeweils die sogenannten Online-Diagnose-Tests am Computer durchgeführt. Dabei bearbeiten die Schüler verschiedene Aufgaben zu den Kompetenzbereichen im jeweiligen Fach. Diese Tests werden computerbasiert ausgewertet, Stärken und Schwächen ermittelt, Lerndefizite ausfindig gemacht und auch festgestellt, welche Kompetenzen erworben werden müssen, um den anstehenden Lernstoff erfolgreich bewältigen zu können.

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!