17.06.2019


| Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik 2019

In diesem Jahr wurde der Kreisgruppenentscheid des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik“ am 08. Mai am Sportplatz Brökersfehn in Werlte ausgetragen. Nach wochenlanger Vorbereitung gemeinsam mit den Sportkollegen der Albert-Trautmann-Schule durften die Organisatoren etwa 300 Athletinnen und Athleten der Wettkampfklassen III und IV in Empfang nehmen.
Das Gymnasium Werlte nahm mit vier Mannschaften, jeweils einem Jungen- und Mädchenteam pro Wettkampfklasse, teil, die von Herrn Hylski und Frau Lampe-Renner betreut wurden. Der Ablauf des Wettkampfes verlief reibungslos und auch das Wetter spielte mit, sodass alle Beteiligten am Ende des Tages auf einen erfolgreichen Wettbewerb zurückblicken konnten.
Die Werlter Schülerinnen und Schüler glänzten in vielen Disziplinen durch tolle Leistungen und am Ende schafften es die Mädchen und Jungen der WK III auf das „Treppchen“. Die Jungen erreichten den zweiten Platz und die Mädchen den dritten. Die Mädchen und Jungen der WK IV landeten im guten Mittelfeld.
Auch in diesem Jahr hat sich wieder gezeigt, dass unser Gymnasium begeisterte Leichtathleten vorzuweisen hat, die sich schon wieder auf das nächste Schuljahr freuen, um dann vielleicht wieder oben mitzuspielen.


07.06.2019


| Young Professionals Tour zu Gast am Gymnasium Werlte


Die "Young Professionals Tour" der Firma Krone hat am vergangenen Mittwoch das Gymnasium Werlte besucht. Im Rahmen der Ausbilungsinitiative der Firma Krone traten Mitarbeiter der Personalabteilung, der Entwicklung und aktuelle Auszubildende in Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern der Klassen 10.

Dabei stellten sie ihnen die Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten der Firma Krone vor, gewährten Einblicke in verschiedene gewerbliche und kaufmännische Berufe und gaben Bewerbungstipps. Hierzu war die Firma Krone mit einem extra angefertigten Trailer auf den Schulhof des Schulzentrums gekommen. Zustande gekommen war diese Veranstaltung im Rahmen der Kooperation des Gymnasiums Werlte mit der Firma Krone. Wir bedanken uns bei der Firma Krone für diesen informativen Vormittag.


03.06.2019
| Jungen stellen drittbeste Fußballmannschaft im Emsland

Nach dem Gewinn des Altkreismeister-Titels trat unsere Jungenmannschaft der Jahrgänge 2005/2006 in Handrup bei der Emslandmeisterschaft gegen die Altkreismeister Emsland-Mitte und Emsland-Süd an. Als Sieger des Altkreises Emsland-Nord traf unser Team dort auf die Gymnasien Marianum Meppen sowie Leoninum Handrup.

Bei diesem Turnier fehlte es unserer Mannschaft, welche durchaus über großes spielerisches Potenzial verfügte, leider in den entscheidenden Momenten an taktischer Disziplin. So mussten sich die Jungen nach zwei 1:3-Niederlagen dem späteren Sieger Leoninum Handrup sowie dem Marianum Meppen geschlagen geben.

Nach erster Enttäuschung überwog bei den Spielern im Rückblick jedoch der Stolz über das Geleistete. Dazu trug die Erkenntnis bei, dass man mit den besten Mannschaften des Emslandes mithalten kann.


27.05.2019
| Fahrt nach Trier 2019

Schüler berichten:

Am 01.04 kamen die 8. Klassen mittags in Trier an. Die lange Zugfahrt war ein tolles Erlebnis, da einige der Schüler zum ersten Mal Zug fuhren. Nach der kleinen Wanderung zur Jugendherberge wurden wir freundlich empfangen. Die Zimmeraufteilung verlief problemlos und alle konnten in die einfach eingerichteten, dennoch schönen Zimmer gehen. Gegen Nachmittag gingen alle zusammen zum Amphitheater. Ein junger Herr erzählte uns in der strahlenden Sonne, Geschichten über damals und wir durften sogar Helme, wie sie früher getragen wurden, aufsetzen. Nach diesem spannenden Ausflug gingen wir erschöpft zurück zur Jugendherberge, wo es dann leckeres Abendessen gab. Jeden Abend hatten wir von ca. 18 bis 20 Uhr Freizeit, danach war Bettzeit. Manche sind in der freien Zeit zur Mosel gegangen, manche in die Stadt und andere haben Fußball auf dem Platz der Herberge gespielt. Am ersten Morgen in Trier gingen wir nach dem Frühstück zu einer Kirche, in deren Keller Tausende von alten Särgen lagen. Am Nachmittag haben wir uns den Dom genau angeschaut. Mittwoch sind wir zu den Thermen gegangen, danach hatten wir den restlichen Tag frei. Am Donnerstag haben wir eine Stadtführung gemacht und sind abends essen gegangen. Außerdem haben die Porta Nigra genauer unter Lupe genommen. Freitag war dann die Abreise und um ca. 18 Uhr waren alle zuhause. Die Fahrt war echt schön und wir hatten viel Freizeit. Auch die einzelnen Führungen waren spannend.


17.05.2019
| Sparda-Spendenwahl
Unsere Schule hat sich bei der Sparda-Spendenwahl beworben. Die Sparda-Bank fördert damit 200 Schulen und vergibt insgesamt 400.000 Euro! Die Förderung bekommen die Schulen, die bis zum 06. Juni 2019 die meisten Stimmen bei der Spendenwahl gesammelt haben.

An unserer Schule soll damit die MINT-AG unterstützt werden, die in diesem Schuljahr erstmalig stattgefunden und regen Zulauf gefunden hat. Im Rahmen dieser AG arbeiten 12 Schülerinnen und Schüler aus dem 5. Jahrgang an fächerübergreifenden technisch-naturwissenschaftlichen Themen und Fragestellungen und werden so zu echten kleinen Forschern. Vor einigen Monaten wurden für die AG drei LEGO Mindstorms Roboter angeschafft. Um die AG für weitere Schülerinnen und Schüler anbieten zu können benötigen wir jedoch zusätzliche Roboter, die durch die Spendenwahl finanziert werden sollen.

Dazu benötigen wir Eure und Ihre Unterstützung! Mit einer Stimme für das Gymnasium Werlte helft Ihr / helfen Sie der Schule und vor allem den Schülerinnen und Schülern. 

Damit die Spendenwahl ein großer Erfolg wird, würden wir uns freuen, wenn Ihr / Sie auch Geschwister, Verwandte, Freunde und Bekannte auf die Abstimmung aufmerksam macht und den Link zur Abstimmung fleißig teilt!

Stimmt / Stimmen Sie jetzt ab unter:     https://www.spardaspendenwahl.de/profile/gymnasium-werlte-werlte/

 

Über den QR-Code geht es direkt zur Abstimmung für das Gymnasium Werlte! 

Vielen Dank für Eure / Ihre Unterstützung!


16.05.2019
| Neuer Vorstand des Fördervereins

Von links: Frau Elke Hinzmann (Stellv. Vorsitzende), Frau Angelika Markus (Kassenwartin), Herr Christian Wind (1. Vorsitzender), Frau Claudia Lübs (Schriftführerin), es fehlt Heinz-Joseph Thöle (Schulleiter)

Auf der Generalversammlung am 14.05.2019 wurde Herr Christian Wind einstimmig zum 1. Vorsitzenden des Vereins der Freunde und Förderer des Gymnasiums Werlte gewählt.

Ebenfalls neu gewählt wurde die Schriftführerin Frau Claudia Lübs.

Der bisherigen Vorsitzenden Frau Anja Thesing wurde für die geleistete Arbeit gedankt. Frau Hinzmann (Stellv. Vorsitzende) übergab ein Präsent. Frau Thesing war 2014 und 2015 stellvertretende Vorsitzende und ab 2016 Vorsitzende des Fördervereins.

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!