01.09.2014


| Herzlichen Glückwunsch

Kurz vor den Sommerferien überreichte Schulleiter H.J. Thöle 12  Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Werlte  das weltweit anerkannte DELF – Diplom (Niveau A2) für die französische Sprache.

Die Schülerinnen und Schüler waren in einer AG erfolgreich auf die Prüfung vorbereitet worden. Auch im kommenden Schuljahr besteht wieder die Möglichkeit dieses Zertifikat zu erlangen.

 

Weiterlesen ...


01.09.2014


| Eine Reise in die Vergangenheit - 250 Jahre zurück Entdeckerklasse besucht das Musumsdorf Cloppenburg

Unsere Entdeckerklaase berichtet im folgenden Text über ihren Besuch im Museumsdorf Cloppenburg. Warum die Hintergrundfarbe des Textes variiert, erfahren Sie beim Lesen!

 

Museumsdorf

 

Weiterlesen ...


01.09.2014


| Facebook, Whatsapp und Skype - kurzweiliger und erkenntnisreicher Abend am Gymnasium Werlte

Das Medienverhalten von Jugendlichen stand im Mittelpunkt eines Vortrages von Moritz Becker, der den Verein smiley e.V. aus Hannover vertrat, der sich um die Förderung der Medienkompetenz bemüht. Unser Gymnasium hatte den Medientrainer eingeladen. Becker zeigte anhand vieler Beispiele auf, dass den Jugendlchen Vorbilder in der Mediennutzung fehlen. Problematisch sei, dass es keine älteren Generationen gäbe, die den Jugendlichen das Verhalten mit dem Internet vermittelten.

 

Whatsapp

 

Weiterlesen ...


01.08.2014


| Großes Finale der Pausenliga - Gymnasium Werlte siegreich

Am 11.07.2014 fand in der Großraumhalle in Sögel das Finale der Pausenliga 2013/2014 statt. Die Pausenliga ist ein Angebot des Sp!el Projektes Sögel (Sozialräumliche Prävention im Emsland).

Viele Schüler und Lehrer versammelten sich auf der Tribüne der Sporthalle und verfolgten spannende und vor allem faire Spiele der teilnehmenden Mannschaften. Bis zu den Herbstferien 2013 konnten sich an den teilnehmenden Schulen Mannschaften anmelden und nach den Herbstferien begann an den jeweiligen Schulstandorten die Pausenliga-Vorrunde. Die Spiele wurden jeweils in den großen Pausen nach einem festgelegten Spielplan in zwei Altersgruppen durchgeführt. Insgesamt nahmen am Finale elf Mannschaften in zwei Altersgruppen teil. Nach 25 spannenden und z.T. hochdramatischen Spielen standen die Siegermannschaften fest.

Der Pokal der 8./9. Klassen ging nach einem spannenden, hochkarätigen Spiel an die Mannschaft J.A.N unseres Gymnasiums, die sich im Finale gegen das Team der Elmos aus Lathen durchsetzen konnte. Herzlichen Glückwunsch!

 

J A N

 


01.08.2014


| Projekttage Umweltschule - Einladung zum Abschlussabend

Ab Mittwoch starten die Projekttage zum Thema "Umweltschule". Die Schülerinnen und Schüler werden sich in vielen verschiedenen Projektgruppen mit den vielschichtigen Facetten des Themas Umwelt auseinandersetzen. Eine ganze Bandbreite von Angeboten, die von erneuerbaren Energien, nachhaltigem Konsum u.v.m. bis hin zu selbstgebauten Musikinstrumenten aus "Müll" reicht, verspricht interessante und erkenntnisreiche Tage. 

Zum Abschluss sind die Beteiligten, Eltern und auch alle Interessierten herzlich zu einem Präsentationssabend eingeladen. Hier werden die Ergebnisse der Projekttage vorgestellt und selbstverständlich ist es auch eine gute Gelegenheit, das sich dem Ende zuneigende Schuljahr gemeinsam in gemütlich-ungezwungener Runde schon etwas "ausklingen" zu lassen.

Beginn ist am Freitag, d. 18. Juli 2014, ab 17:00 Uhr!

Wir freuen uns auf viele Gäste!

 

Baum

 


01.08.2014


| DECHEMA-Chemiewettbewerb in den Klassen 7

Seit Beginn dieses Schuljahres beschäftigten sich die Klassen 7 in ihrem Chemieunterricht auch mit den Eigenschaften der Elemente, die in den Aufgaben des Chemiewettwerbes DECHEMAX mit dem Titel "Das Periodensystem – Baukasten für Natur und Technik" erfragt wurden. Diese 1. Runde  schlossen alle drei Klassenteams mit der maximalen Punktzahl ab und wurden mit einer Urkunde belohnt. In der zweiten Runde experimentierten die Teams zum Thema "Korrosion". Ein Team konnte die Versuchsprotokolle mit Fotodokumenten vollenden und einsenden. Es erhielt die Urkunden zur erfolgreichen Teilnahme mit der Bestätigung von "wissenschaftlichem Können bei der Durchführung und Beschreibung von chemischen Experimenten".

 

Chemie Wettbewerb

 

Die Fachschaft Chemie und der Schulleiter Herr Thöle gratulieren dem Team aus Lea Düttmann, Lysann Koop, Viktoria Stoppel, Maria Shamo und Lars Koldemeyer (7F).

 

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!