01.03.2014


| Gymnasium Werlte erneut als Sportfreundliche Schule ausgezeichnet

Bereits zum zweiten Mal ist das Gymnasium Werlte vom Niedersächsischen Kultusministerium als „Sportfreundliche Schule“ ausgezeichnet worden. Eine entsprechende Urkunde überreichte jetzt der Schulsport-Fachberater für den Bezirk Emsland, Rainer Voigt, in einer Feierstunde dem Schulleiter Heinz-Joseph Thöle und dem Sportkollegium. Dabei unterstrich Voigt die hervorragenden Leistungen und das besondere Engagement des Gymnasiums in der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen. Das Zertifikat ist Teil eines Aktionsplans, den das Kultusministerium und der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen unter dem Motto „Lernen braucht Bewegung“ ins Leben gerufen haben, um dem Bewegungsmangel im Kindes- und Jugendalter entgegenzuwirken. Für weitere drei Jahre darf das Werlter Gymnasium nun den Titel „Sportfreundliche Schule“ tragen.

 

sport1

 

 

Weiterlesen ...


01.03.2014


| Mensa Rabatt Aktion

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, sich für eine Rabatt-Aktion der Mensa anzumelden. Wer sich vom  01. März bis zum Ende des Halbjahres zum Essen für einen oder mehrere Tage verpflichtend anmeldet, bezahlt pro Essen anstatt 2,90€ nur 2,50€. Zudem erhält er zwei Gerichte gratis.

 

Tabelle

 

Anmeldungen werden nur bis zum 28. Februar im GTS Büro mit dem jeweiligen Betrag entgegengenommen.


01.03.2014


| Polina zu Gast an unserer Schule

Ganz herzlich begrüßen wir unsere russische Gastschülerin Polina, die in den nächsten acht Wochen die Klasse 9L besuchen wird. Auch sie möchte sich kurz vorstellen:

"Hallo, mein Name ist Polina Guleva und ich bin 15 Jahre alt. Ich bin eine Gastschülerin aus Moskau in Russland. Ich bleibe hier in Deutschland für acht Wochen bei einer Gastfamilie in Rastdorf. In diesen acht Wochen wünsche ich mir, dass ich viele schöne Erfahrungen sammle und sich meine Deutschkentnisse um einiges verbessern. Ich hoffe, ich lerne hier viele nette Menschen kennen. Vielleicht können sich sogar einige gute Freundschaften entwickeln."

 

polina

 


01.03.2014


| Die Fachwerkstätten beginnen

Im zweiten Halbjahr können alle Fachwerkstätten wieder im Wochentakt stattfinden.

Einerseits können die Erziehungsberechtigten mit einer verbindlichen Anmeldung für eine regelmäßige, nachhaltige Teilnahme sorgen; andererseits sind aber auch einzelne, unangemeldete Besuche (z.B. rechtzeitig vor Klassenarbeiten) möglich und erwünscht.

Termine: dienstags, 8. und 9. Stunde

Fach

Termine

Klassenstufen

Lehrkraft

Raum

Mathematik

dienstags

7 - 10

Herr Rieke

115

Latein

dienstags

6 - 10

Frau Kroner-Schulte

117

Französisch

dienstags

6 - 10

Frau Kruse

116

Termine: donnerstags, 8. und 9. Stunde

Fach

Termine

Klassenstufen

Lehrkraft

Raum

Mathematik

donnerstags

5 und 6

Frau Flatken

115

Deutsch

donnerstags

5 - 10

Herr Lüdtke

116

Englisch

donnerstags

5 - 10

Frau Sürken

117

Die Fachwerkstätten finden im zweiten Halbjahr ab dem 04.02.2014 statt.


01.03.2014


| Unsere kolumbianische Gastschülerin Maria stellt sich vor

Maria ist bis zum Sommer in unserer Schule zu Gast und möchte sich kurz vorstellen:

"Ich heiße María Vélez und bin 15 Jahre alt. Ich bin eine Gastschülerin aus Medellin in Kolumbien und gehe in Kolumbien in einer deutschen Schule in die 10. Klasse. Die Sprache in Kolumbien ist Spanisch und unsere Haupstadt ist Bogotá. Kolumbien ist als Exporteur von Kaffee und auch Bananen bekannt. Meine Erwartungen an die nächsten sechs Monate sind, dass ich meine Deutschkenntnisse verbessern kann, neue Erfahrungen mache und nette Leute kennenlerne. Ich freue mich darauf."

 

Herzlich Willkommen!

 

maria


01.01.2015


| stimmungsvolles Adventskonzert

Ein stimmungsvolles Adventskonzert konnten viele Besucher am 18.12. im Forum erleben. Die Schülerinnen und Schüler der Bläser- und Musikklassen sowie viele andere Akteure, unter ihnen das "legendäre Lehrertrio"und die Schlagzeug-AG, stimmten mit ihren Beiträgen die Gäste gekonnt auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

 

Advent1

 Schülerinnen der Bläserklasse mit Begleitung

 

Weiterlesen ...

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!